Liebe Mitglieder,

ab morgen, Mo 11.5, beginnt bei uns wieder der Trainingsbetrieb und auch Gimi kann die Gastronomie unter Auflagen wieder öffnen.
Mit dem Trainerteam haben wir vereinbart, dass jeweils zwei Spieler pro Platz trainieren können. Daher werden jedem Trainer zwei Trainingsplätze zur Verfügung gestellt.
Der Trainer kann sich natürlich auf beiden Trainingsplätzen aufhalten. Ein Mindestabstand von 1,5 m zwischen Spielern untereinander und zwischen Trainer und Spieler ist grundsätzlich einzuhalten.
Den aktuellen Trainingsplan findet ihr hier: TCS Sommer 2020. Sofern zwei Trainer gleichzeitig trainieren, wird das Training auf den Plätzen 11-14 stattfinden. Die übrigen Plätze stehen den Mitgliedern zum freien Spielen (weiterhin nur Einzel) zur Verfügung.
Jugend- oder Erwachsenenmedenspiele finden im Mai nicht statt, so dass wir momentan davon ausgehen, dass immer genügend freie Plätze vorhanden sind.

Die Clubgastronomie ist an die Auflagen des Landes NRW gebunden und wird ab 11.5 wieder geöffnet sein.
Bitte reserviert vorher einen Tisch und bedenkt, dass nur Personen aus zwei Haushalten gemeinsam an einem Tisch sitzen können.
Freie, nicht reservierte Tische können genutzt werden, aber auch hier nur maximal zwei Haushalte an einem Tisch.
Alle Besucher der Clubgastronomie müssen namentlich erfasst werden, um gegebenenfalls Infektionsketten zurückverfolgen zu können. Hierfür liegen entsprechende Listen aus.
Sollten keine Tische frei sein, haltet euch bitte nicht auf der Clubterrasse auf.
Denkt daran, dass die Einhaltung der Auflagen regelmäßig von den Ordnungsämtern kontrolliert werden. Niemand von uns möchte, dass wir die Anlage oder die Gastronomie wieder schließen müssen.

Bitte beachtet auch immer die Aushänge im Club, die wir regelmäßig aktualisieren, wenn sich an den Bestimmungen etwas ändern sollte.

Viele Grüße

Euer Vorstand