Als aktuelle Weltranglistenerste flog Irmgard mit dem DTB Team nach Palm Beach County, Florida, um dort um den Titel des Mannschaftsweltmeisters zu spielen.

Nach Siegen über Argentinien und Finnland in der Gruppenphase kam es am 29.4 zum Finale gegen den Gastgeber aus den USA.

Nach den Einzeln stand es 1:1, beide Einzel wurden erst im Champions Tiebreak entschieden. Die Entscheidung musste also im Doppel fallen und hier wurden Irmgard Gerlatzka und Heide Orth ihrer Favoritenrolle gerecht und bezwangen das US amerikanische Doppel klar mit 6:2 6:0.

Wir gratulieren Irmgard ganz herzlich zum Gewinn der Team WM!